Sommer Liga Modus

Wie wird gespielt?

Wir spielen in 5 Ligen: A-Liga, B-Liga, C-Liga, D-Liga und E-Liga. Jede Gruppe spielt eine Round-Robin. Es gibt keine Finalrunden.

Wer ist spielberechtigt?

Jedermann und jede Frau, die mindestens bereits einmal an einem Plausch-Curling gelernt hat, wie man einen Curling-Stein spielt. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich Ersatzspielern.

Spielplan

Zwischen der ersten und der zweiten Spielzeit erfolgt die Eispflege. Das dauert nur wenige Minuten. Wir bitten die Teams der zweiten Spielzeit, das Eis erst zu betreten, wenn der Eismeister das Eis frei gibt.

Zeitbeschränkung

Damit die zweite Runde an einem Abend nicht zu spät beginnt, gilt eine ganz besondere Regel. Auch deshalb, weil der Eismeister seine Arbeit auf allen 4 Rinks schnell ausführen können soll, und weil der Spielleiter nicht jeden Abend da ist, um die Zeituhr einzuschalten.

Alle Spiele der ersten Spielzeit gehen über 8 Ends, aber nur bis um 20:25 Uhr (Massgebend ist die Digital-Uhr in der Curlinghalle). Sind um 20:25 Uhr noch mehr als 3 Steine nicht gespielt (haben die T-Line noch nicht überquert), gilt die „Short-End-Regel“:
Wenn das Team ohne den letzten Stein in diesem End dran ist: Es wird von jedem Team noch 1 Stein gespielt (durch die Nr. 4), dann ist das Spiel fertig.
Wenn das Team mit dem letzten Stein in diesem End dran ist: Dieses Team spielt einen Stein (derjenige, der normal dran ist), dann das andere Team (Nr. 4), danach wieder dieses Team (Nr. 4), dann ist das Spiel fertig.
Die Teams kontrollieren sich selber! Die zweite Spielzeit spielt ohne Zeitbeschränkung.

Einteilung in A-, B-, C-, D- und E-Liga

Aufgrund der Resultate des letzten Jahres teilt der Spielleiter die Teams in die A-Liga, B-Liga, C-Liga, D-Liga oder E-Liga ein. Neu gemeldete Teams stuft er aufgrund anderer Turniere (Swiss-League, Superliga, Siepag-Liga, Hallen-Ligen) so ein, dass die Liga möglichst dem Spielniveau entspricht.

Für die Saison 2019 gilt:
Die ersten 2 Temas je Liga steigen auf.
Die letzten 2 Temas je Liga steigen ab.
Sollte der Sieger der E-Liga alle Spiele gewinnen, steigt er direkt in die C-Liga auf, aus der C-Liga und der D-Liga steigt ein Team mehr ab und aus der E-Liga steigt zusätzlich der Dritte in die D-Liga auf.

Die Spielzeiten

Die Spiele finden zu den im Spielplan angegebenen Zeiten statt. Spielverschiebungen sind nicht möglich. Es wird empfohlen, dass sich die Teams mit genügend Ersatzspielern für dieses Turnier anmelden.

Spielplan

Datum

Wo-Tg

Rde

A-Liga

B-Liga

C-Liga

D-Liga

E-Liga

12.06.2019

Mi.

1

18:30

20:30

     

19.06.2019

Mi.

1

   

18:30

20:30

 

20.06.2019

Do.

1

       

20:30

26.06.2019

Mi.

2

 

18:30

20:30

   

03.07.2019

Mi.

2

20:30

     

18:30

04.07.2019

Do.

2

     

20:30

 

10.07.2019

Mi.

3

18:30

 

20:30

   

17.07.2019

Mi.

3

     

20:30

18:30

18.07.2019

Do.

3

 

20:30

     

24.07.2019

Mi.

4

20:30

   

18:30

 

25.07.2019

Do.

4

 

20:30

     

31.07.2019

Mi.

4

 

18:30

   

20:30

07.08.2019

Mi.

5

   

18:30

 

20:30

08.08.2019

Do.

5

20:30

       

14.08.2019

Mi.

5

 

20:30

 

18:30

 

21.08.2019

Mi.

6

   

18:30

 

20:30

28.08.2019

Mi.

6

18:30

   

20:30

 

29.08.2019

Do.

6

   

20:30

   

04.09.2019

Mi.

7

   

20:30

18:30

 

05.09.2019

Do.

7

       

20:30

11.09.2019

Mi.

7

20:30

18:30

     

Spielreglement

Es gelten die Spielregeln von SwissCurling. Die Rangliste wird nach Punkt/End/Stein gebildet. Proteste: Sind an den Spielleiter zu richten. In allen Fällen entscheidet der Spielleiter endgültig.

Preise (Restaurant-Gutscheine)

 

1. Rang

2. Rang

3. Rang

4. Rang

A-Liga

Fr 500.00

Fr. 400.00

Fr. 300.00

Fr. 200.00

B-Liga

Fr 420.00

Fr. 320.00

Fr. 240.00

Fr. 180.00

C-Liga

Fr. 360.00

Fr. 280.00

Fr. 200.00

Fr. 160.00

D-Liga

Fr. 300.00

Fr. 240.00

Fr. 180.00

Fr. 120.00

E-Liga

Fr. 260.00

Fr. 200.00

Fr. 140.00

Fr. 100.00

Die Gutscheine sind vom Restaurant Schartenfels oder vom Curling-Restaurant

Euer Spielleiter:

Ueli Müller