HOT SHOTS GEWINNEN HALLENLIGA

10 Apr 2022

von

Die Hot Shots mit René Hoffmann, Ramon Jud, Severin Wälchli, James Robinson und Mathias Dietrich gewinnen den Final der Hallenliga gegen Marco Kellers Steiesel. Dritter wird das Team Öufi von Thomas Heimann. Herzliche Gratulation!
Ebenfalls Grund zur Freude haben die Juniorinnen von Anina Loritz und Ronny Müllers Just for Fun, die vom B ins A aufsteigen, sowie Wischen imPossible von Hansjörg Bless und die Jungen Wilden von Gian Fadri Jaecklin, welche den Spung vom C ins B schaffen.

RESULTATE FINALTAG

Zurück