DOPPELSIEG DER CHERRIES

von Ueli Sax

 

Gleich drei Cherry-Teams reisten am 11. November nach Aarau zum dort erstmals durchgeführten Turnier für die jüngsten Curler und Curlerinnen. Dabei schlugen sich alle Teams hevorragend: Levin Bätschmann (Skip), Luisa Rohrbach, Siro Schmid und Angelina Burkhart erspielten sich Rang 6 unter den zwölf Teams. Elodie Jerger (Skip), Annika Röthlin, Stefanie Appert und Nina Marbacher verloren nur eines ihrer vier Spiele und kamen damit auf Platz zwei. Gar ungeschlagen und mit einem 10:0 im Final gegen Füssen gewannen Gian-Fadri Jaeckllin, Mia Loritz (Skip), Nicole Geelhaar und Gian Loritz das Turnier!

Herzliche Gratulation allen Cherries, und weiterhin Guet Stei!

RESULTATE

Zurück