DIE HALLENLIGASIEGER

von Ueli Sax

 

Die Hallenligasieger 2017 / 2018 stehen fest: Jack Daniels 07 gewann zweimal hauchdünn gegen die Steiesel und sicherte sich so den Titel. Damit heissen die Sieger Marco Kocher, Roger Wild, Thomas Stadler, Dario Kocher, Maggie Weber und Walter Stadler. Herzliche Gratulation!

Der Finaltag verlief spannnend: In der ersten Runde schlugen Jack Daniels die Steiesel im Zusatzend hauchdünn. Die in der Round Robin ungeschlagenen Steiesel bezwangen dann das Öufi im Halbfinal, so dass es im Final noch einmal zur Begegnung Steiesel - Jack Daniels 07 kam. Auch diesmal wars ein sehr enges Spiel, in welchem Marco Kocher mit seinem letzten Stein den Sieg sicherstellen konnte.

In der B-Liga schafften die Steileger (Dani Grob) und die Bsetzistei (Sepp Moser) den Aufstieg in die höchste Spielklasse. Vom C ins B steigen die Bäserfresser (Jörg Amann) und Full House (Martin Müller) auf. Herzlichen Glückwunsch auch diesen Teams!

RESULTATE:
A-LIGA
B-LIGA
C-LIGA

Zurück