Hallenliga

Unter dem Namen „Hallenliga“ soll das Curlingspiel wettkampfmässig betrieben werden.

Spielberechtigt sind alle Aktiv- und Trainingsmitglieder sowie die Mitglieder des Juniorencenters des CC Baden Regio. Mitglieder des Juniorencenters, die zwar nicht Mitglied des CC Baden Regio sind, jedoch in einem Team des CCBR Juniorencenters trainieren, sind ebenfalls für die Hallenliga zugelassen..


Vorgesehene Spielzeiten:

A-Liga Donnerstag 18.30 - 20.30 und 20.45 - 22.45 Uhr
B-Liga Donnerstag 18.30 - 20.30 und 20.45 - 22.45 Uhr
C-Liga Donnerstag 18.30 - 20.30 und 20.45 - 22.45 Uhr

Aufbau und Modus

A-Liga

In der A-Liga sind die Ränge 1 bis 8 der Vorrunde für die A-Liga im nächsten Jahr qualifiziert. Die Ränge 9 und 10 der Vorrunde steigen in die B-Liga ab..

B-Liga

In der B-Liga spielen die 4 bestklassierten Teams nach der Vorrunde am Finaltag die beiden Aufsteiger in die A-Liga aus. Die beiden Nichtaufsteiger verbleiben in der B-Liga. Die Ränge 5 bis 8der Vorrunde verbleiben in der B-Liga. Die Ränge 9und 10der Vorrunde spielen im nächsten Jahr C-Liga.

C-Liga

In der C-Liga spielen die 4 bestklassierten Teams nach der Vorrunde am Finaltag die beiden Aufsteiger in die B-Liga aus. Die beiden Nichtaufsteiger verbleiben in der C-Liga. Die Ränge 5 bis 12 der Vorrunde verbleiben in der C-Liga.

Reglement

Reglement 21 / 22

Bei weiteren Fragen gibt die Spielleitung Auskunft

Christian Kühne
+41 79 503 76 00